Zur Fiechtalm im Ultental

Die gemütliche Wanderung beginnt beim Parkplatz in Weissbrunn (Stausee -Talschluss Ultental). Zuerst geht man auf der Forststraße Richtung Gleck und überquert nach kurzem links eine Holzbrücke. Weiter gehts leicht bergauf durch den Wald, bis man zu einer Almwiese gelangt. Gleich dahinter befindet sich der Fischersee (ab Parkplatz ca 45 min).


Ab den See folgt man dann weiter der Markierung 107 bis zur Fiechtalm. Dabei überquert man die kleine Staumauer, von wo man einen tollen Blick auf den Weißbrunner Stausee hat. Der Weg verläuft wieder durch den Wald. Bereits nach 30 Minuten erreicht man ab den See die Fiechtalm (bewirtschaftet).

Von dort Fiechtalm gelangt man über den Forstweg in ca. 1 Std wieder zum Parkplatz zurück.


Tourendaten:

Ausgangspunkt/Ende: Parkplatz in Weissbrunn (Stausee -Talschluss Ultental)

Kilometer: 6,5 km

Gehzeit: 2-2,5 Std

Höhenmeter: 253m

Schwierigkeit: 1/5

Hundetauglichkeit: 5/5

Wasser: immer wieder vorhanden

Achtung: Weidetiere bei der Alm und dem Parkplatz

Fotos: Karlheinz Sollbauer

© Julia Schwärzer 

Kiener Dorfweg 18

39030 Kiens 

Italien 

 

Telefon 0039/3498958829

Mail: suedtiromithund@gmail.com