Krimitour

“Wenn Du das Unmögliche ausgeschlossen hast, dann ist das, was übrig bleibt, die Wahrheit, wie unwahrscheinlich sie auch sein mag.” (Sherlok Holmes) 

Hast du schon mal an einer Krimi-Tour teilgenommen? 

 

Nein? Dann solltest du es auf jeden Fall mal ausprobieren.

 

Bei einer Krimitour bist du selbst als Ermittler tätig und begibst dich zusammen mit deinem Hund und anderen Ermittlern auf die Spuren des Verbrechers.  Um den Fall gemeinsam zu lösen, müsst ihr Hinweise finden, Rätsel lösen und vieles mehr, um den Verbrecher zu finden.

 

Wer kann bei einer Kirmi Tour mitmachen?

  • dein Hund sollte älter als 9 Monate sein, 
  • sozialverträglich sein 
  • dein Hund braucht keine besonderen Kenntnisse oder Vorerfahrungen haben 
  • während des Spaziergangs bleiben die Hunde an der Leine 

Was sollst du alles mitbringen? 

  • gut sitzendes, nicht einschneidendes Brustgeschirr
  • Schleppleine, oder Doppelführleine, bitte keine Flexi
  • viele viele Leckerlis
  • Wasser für dich und deinen Hund sowie Faltnapf
  • Für den Menschen: festes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung, evtl Regenschutz,

© Julia Schwärzer 

Kiener Dorfweg 18

39030 Kiens 

Italien 

 

Telefon 0039/3498958829

Mail: suedtiromithund@gmail.com